Reiseziele & Traumorte Schöner wohnen Bauen, Kaufen & Mieten
Archiv für September 2011

Ferienhaus als Altersvorsorge

In wirtschaftlich turbulenten Zeiten sehnen sich die privaten Anleger in Deutschland nach Sicherheit für ihr Erspartes und suchen nach Anlageformen, mit denen sie sich ein finanzielles Polster für das Alter schaffen können. Zunehmend entdecken die deutschen Anleger deshalb auch Ferienhäuser als Geldanlageform für sich. Denn Immobilien gelten als inflationssichere Form der Kapitalanlage und sichern ihrem Besitzer zugleich ein Dach über dem Kopf beziehungsweise einen attraktiven Ferienwohnsitz im Ausland. Beim Kauf von Immobilien im Ausland gibt es allerdings viel zu beachten. Um keine böse Überraschung zu erleben, sollte man niemals die Katze im Sack kaufen, sondern stets fundierte Informationen zum Objekt selbst, seinem Verkäufer und der Wohngegend einholen. mehr

Herbsturlaub in der Natur

Der Herbst steht vor der Tür und mit ihm für Naturliebhaber die wohl schönste Zeit des Jahres. Denn in der bunten Jahreszeit zeigt sich die Natur in ihren schönsten Farben. Da gibt es wohl kaum etwas Schöneres, als die letzten milden Tage inmitten der Natur zu erleben und das fast schon wieder verblasste Urlaubsgefühl des vergangenen Sommers noch einmal ein wenig Aufleben zu lassen. Im Herbst zieht es Urlauber deswegen in den sonnigen Süden. In Spanien, Griechenland oder auf den Balearen wollen sie noch ein wenig Sonne und Wärme tanken, bevor der triste deutsche Winter beginnt. Ab auch in heimischen Gefilden wird der Herbsturlaub im Ferienhaus zum einmaligen Naturerlebnis. mehr

Auch das Ferienhaus muss renoviert werden

Ist man seit vielen Jahren stolzer Besitzer eines Ferienhauses oder hat man es von den Eltern geerbt, dann gibt es häufig viel zu tun. Denn genau wie im richtigen Haus oder der eigenen Wohnung muss auch die eigene Ferienunterkunft von Zeit zu Zeit generalüberholt werden. Ganz egal, ob man das Objekt alleine nutzt oder es auch vermietet, es treten mit der Zeit Abnutzungserscheinungen auf und die Einrichtung wirkt nicht mehr modern. In diesem Fall ist es Zeit zu handeln.

mehr

Romantisch wohnen in Paris

Ein romantisches Wochenende in Paris ist wohl die beliebteste Form des Pärchenurlaubs. Wer seine Liebste oder seinen Liebsten überraschen will, greift gerne auf Flugtickets für ein Wochenende in der Stadt der Liebe zurück und schafft es damit garantiert auch mal, die Wogen eines Streits zu glätten. Meist ist der Anlass aber erfreulich und es geht um das Zelebrieren einer jungen Liebe oder sogar einen Heiratsantrag. Wenn der Trip eine Überraschung werden soll, muss man allerdings alles komplett haben, vom Programm bis zum Ring. Und natürlich eine schöne und luxuriöse Unterkunft, ganz dem Anlass angemessen, am besten mit Blick auf den Eiffelturm! Spontaneität kann ab hier allerdings schwierig werden. mehr